KulturRaum München
ein Projekt des
gemeinnützigen Vereins
KulturRaum München e. V.

Büro
Zenettistr. 2
80337 München
Tel. 089 5526 7183
Mo. - Fr. 10 bis 12.30 Uhr

info@kulturraum-
muenchen.de


EINTRITT.FREI-HIGHLIGHT
    • Sommerfest des Volkstheaters
    • Sonntag, 22. Juli 2018
    • Münchner Volkstheater, München
    • Ab 19 Uhr steigt, bei (fast) jedem Wetter, unser alljährliches Sommerfest im Biergarten des „Meschugge“. Es spielt Banda Internationale! Bis 23 Uhr gibts Musik, Speis und Trank. Mehr…

Aktuell
Ausgehetzt – Wir sind am Samstag dabei #ausgehetzt – Gemeinsam gegen die Politik der Angst! KulturRaum München hat... mehr...
<< Jul 2018 >>
MDMDFSS
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5


kULTURrAUM
BEI fACEbOOK
Jetzt Fan werden

Herzlich willkommen!

Erleben Sie Kultur in München

Der KulturRaum München bietet Ihnen zahlreiche Informationen rund um das spannende kulturelle Leben der Stadt.

Werden Sie unser KulturGast: Wir vermitteln kostenfreie Tickets für Kulturveranstaltungen an Menschen mit nachgewiesen geringem Einkommen sowie für Kinder aus einkommensschwachen Familien. Oder entdecken Sie in unserem Online-Service-Kalender das vielfältige Angebot an Kulturangeboten, bei denen für jeden Münchner der Eintritt frei ist!

Lesen Sie ausführliche Informationen im Jahresbericht KulturRaum München e.V. – EINBLICK&AUSBLICK.


Unsere Öffnungszeiten für Besucher*innen:
Mo & Do: 10 – 16 Uhr
Di & Fr: 10 – 12:30 Uhr
Mi geschlossen


Wir brauchen Ihre Unterstützung! Fördern auch Sie Kultur für alle. Werden Sie Mitglied im Verein KulturRaum München e.V. – als Privatperson oder als Institution. Wir freuen uns auf Sie! Mehr …


Unser Eintritt.Frei Kalender ist ein Zusatzangebot für alle Münchner*innen auf der Suche nach Veranstaltungen, die keinen Eintritt kosten:


Juli 2018

Fr, 27.7.
19:00 Uhr
Vision und Wirklichkeit: von Jules Verne bis zu den Apollo-Missionen
Bildungszentrum Einstein 28, München

In Jules Vernes Romanen „Von der Erde zum Mond“ und „Reise um den Mond“ finden sich erstaunliche Übereinstimmungen mit den Apollomissionen des 20. Jahrhunderts. Der Vortrag vergleicht Vernes Mondromane mit den realen bemannten Mondmissionen. Mehr…

Fr, 27.7.
19:00 Uhr
Vom Glanz des Mondes betört – Dichter, Maler und Philosophen betrachten den Erdtrabanten
Bildungszentrum Einstein 28, München

Mit dem Zeitalter der Romantik übernimmt die Literatur – angeleitet von der Malerei – die Deutungshoheit von der Religion. Der Mond wird zum Symbol des Unbewussten und der Liebe, der dann – wie alles Romantische – in der Ironie untergeht. Mehr…

Fr, 27.7.
19:00 Uhr
Was wir sehen und wie wir uns täuschen: Mondbeobachtung
Bildungszentrum Einstein 28, München

Wann ist der Mond zu sehen, und wo geht er auf? Wie lässt sich der Mond am besten beobachten und welchen optischen Täuschungen unterliegt unsere Wahrnehmung dabei? Mehr…

Fr, 27.7.
19:30 Uhr
Der Mond als Taktgeber des Lebens – Geschichte und Funktion des Lunarkalenders
Bildungszentrum Einstein 28, München

Im regelmäßigen Lauf des Mondes und der Sonne entdeckte der Mensch Naturphänomene und entwickelte daraus Mond- und Sonnenkalender für eine verlässliche und präzise Zeitbestimmung zur Einhaltung von Saat- und Erntezeiten. Mehr…

Fr, 27.7.
19:30 Uhr
Der Mond: Sprungbrett zum Mars?
Bildungszentrum Einstein 28, München

Lange links liegen gelassen, erfreut sich der Mond inzwischen, nicht zuletzt durch den „Lunar XPrize“ Wettbewerb, wieder zunehmenden Interesses. Was hat der Mond heute der Raumfahrt und der Wissenschaft zu bieten? Kann er gar als Sprungbrett für „deep space“-Missionen wie eine Reise zum Mars dienen? Mehr…

Fr, 27.7.
19:30 Uhr
Die Betrachtung des Mondes – Bilder von Caspar David Friedrich (1774-1840)
Bildungszentrum Einstein 28, München

Mondaufgang am Meer, Mann und Frau den Mond betrachtend, Meeresufer im Mondschein … Mondnächte haben den deutschen Romantiker Caspar David Friedrich besonders fasziniert. Er war ein genauer Naturbeobachter und Meister geheimnisvoller Nachtstücke. Seine stimmungsvollen Bilder sind erfüllt mit tiefer Symbolik. Mehr…

Fr, 27.7.
19:30 Uhr
Ein himmlisches Trio: Himmelsmechanik von Sonne, Mond & Erde
Bildungszentrum Einstein 28, München

Was wäre die Erde ohne den Mond? Wie bewegen sich Erde und Mond, und wie entstehen Mondphasen, Finsternisse und Gezeiten? Mehr…

Fr, 27.7.
19:30 Uhr
Geheimnisspender und Wächterin der Nacht – Der Mond in den Religionen
Bildungszentrum Einstein 28, München

Für die frühen Kulturen und viele Religionen waren die beiden großen Himmelskörper Sonne und Mond die alles bestimmenden Himmelserscheinungen. Von der 5000 Jahre alten Himmelsscheibe von Nebra bis zur christlichen Mondsichel-Madonna bis zu dem indischen Elefantengott Ganesha kann der Mond-Bogen geschlagen werden. Mehr…

Fr, 27.7.
19:30 Uhr
Literarische Reise zum Mond
Bildungszentrum Einstein 28, München

Am Abend der totalen Mondfinsternis am 27. Juli 2018 begeben wir uns auf eine ganz besondere Voyage dans la Lune, dringen dabei in literarische Galaxien vor und fördern manch kostbare Fundstücke aus Lyrik und Prosa zu Tage. Mehr…

Fr, 27.7.
19:30 Uhr
Unser Mond – ein ganz besonderer Trabant
Bildungszentrum Einstein 28, München

Was ist der Mond? Wie entstand er? Was ist das Besondere an ihm und wie unterscheidet er sich von anderen Trabanten? Mehr…

10 11 12 13 14 15 16 17 18 19

Juli 2018

Di, 31.7.
10:00 Uhr
Kerstin von der Lahr: “ ‚Stadtansichten‘ – München, New York, London, Paris“
Kulturzentrum Trudering, München

Fotografien sammeln ist wie die Welt sammeln – frei nach der Aussage von Susan Sontag „sammelt“ die Fotografin Kerstin von der Lahr seit ihrer Kindheit Fotografien und damit die Welt. Mehr…

Di, 31.7.
11:00 Uhr
Die Insel der Dachhasen
Lothringer 13 – Halle, München

Die Lothringer13 Halle bietet diesen Sommer Raum für Gemeinwesen, Geheimwesen und lebhafte Umschreibungen. Neue, raumgreifende Installationen  entstehen und eröffnen fragile, sperrige und enigmatische Universen. Mehr…

Di, 31.7.
11:00 Uhr
Lothringer13 Nest \ Seeing Her Ghosts
Lothringer 13, München

Gruppenausstellung zum Buch von Kirsten Becken. Angela Deane / David Shrigley / Roger Ballen / Ruth van Beek  / Margriet Smulders  / Marta Claret / Martin Fengel / Nana Dix / Holger Becken / Angela Becken / Kirsten Becken / Sophia Weisstub / Ute Klein / Marine Fisch / Julia Navarro / Amira Fritz / Vera Kochubey Mehr…

Di, 31.7.
11:00 Uhr
Regina Schmeken – Blutiger Boden – Tatorte des NSU
Rathausgalerie, München

Mehr…

Di, 31.7.
16:00 Uhr
Rom, Blicke – Fotografien aus der ewigen Stadt
Pasinger Fabrik, Lichthof & Bar, München

Christof Kirzinger eröffnet mit seinen Fotografien eindrucksvolle Blicke auf Rom. Die Ausstellung zeigt römische Ansichten und Stadtpanoramen, dokumentiert aber auch, welche gesellschaftlichen Veränderungen Flucht und Migration in der italienischen Hauptstadt bewirken. mehr…

August 2018

Mi, 1.8.
00:00 Uhr
cinquecento
Ebenböckhaus, München
Christof Kirzinger zeigt in einer Fotoserie die Stilikone Italiens schlechthin – den Fiat 500. Geöffnet zu den Veranstaltungszeiten oder nach Vereinbarung. mehr…
Mi, 1.8.
00:00 Uhr
Das Hasenbergl neu entdeckt – Wie Kinder ihr Stadtviertel erleben
Kulturzentrum 2411, München

Schüler der Grundschule an der Paulckestraße haben sich auf eine künstlerische Exkursion begeben und ihre Eindrücke festgehalten. Montags bis donnerstags von 10.00 bis 20.00 Uhr. Am Freitag, den Wochenenden und in den Ferien nur bei Veranstaltungsbetrieb geöffnet. mehr…

Mi, 1.8.
07:00 Uhr
Ernst Herbeck – Texte und Zeichnungen
Werkgalerie im Einstein 28, München

Ernst Herbeck verbrachte den größten Teil seines Lebens als psychiatrischer Patient in einer Nervenklinik. In über 30 Jahren hat er ein umfassendes poetisches Werk geschaffen, das weit über den Kontext eines psychopathologischen Schreibens hinausstrahlt. Mehr…

Mi, 1.8.
08:00 Uhr
Architekturwettbewerb DER NEUE GASTEIG
Gasteig Glashalle, 1. OG, München

Wie wird der Gasteig der Zukunft aussehen? Zur Generalsanierung des Kulturzentrums war ein internationaler Architekturwettbewerb ausgeschrieben, bei dem es um die Gebäude-, Innenraum- und Freianlagenplanung für den neuen Gasteig ging. Nach einer nun über 30-jährigen, intensiven Nutzung des Gebäudes soll die Generalsanierung voraussichtlich 2021 starten. Mehr…

Mi, 1.8.
09:00 Uhr
„Bäume“
Volkshochschule Sendling, München

Werkschau der Acrylmalgruppe von Yasumin Sophia Lermer. mehr…

10 11 12 13 14 15 16 17 18 19

    Museen und Ausstellungen in München


Das Haus der Kunst kostet an jedem ersten Donnerstag zwischen 18:00 bis 22:00 Uhr keinen Eintritt. Mehr...
Villa Stuck - Friday Late Das Museum Villa Stuck ist an jedem ersten Freitag im Monat von 11 bis 22 Uhr geöffnet. Während der zusätzlichen Abendöffnung von 18 bis 22 Uhr ist der Eintritt für alle Besucherinnen und Besucher in die Historischen Räume und in die Wechselausstellungen frei. Mehr...
Lothringer13 Halle Neben den permanenten Ausstellungen, von denen es jährlich in etwa sechs bis sieben gibt, bietet die Lothringer 13 vor allem neuen, unerprobten, unkonventionellen Künstlern einen Wirkungsraum. Dienstag–Sonntag 11–20 Uhr. Mehr...
Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke München Das Museum zeigt wertvolle Abgüsse ausgewählter griechischer und römischer Meisterwerke. Mehr...
Paläontologisches Museum Das Museum ist der öffentlich zugängliche Teil der Bayerischen Staatssammlung für Paläontologie und Geologie. Es widmet sich der Entwicklungsgeschichte der Erde und des Lebens und zeigt Fossilien von Tieren und Pflanzen aus allen Epochen der Erdgeschichte. Mehr...
Geologisches Museum München Das Geologische Museum ist der öffentlich zugängliche Teil der Bayerischen Staatssammlung für Allgemeine und Angewandte Geologie. Schwerpunkte bilden die Entstehung der Alpen und die Entstehung fossiler Brennstoffe. Mehr...
Justizpalast Willkür "Im Namen des Deutschen Volkes". Prozesse gegen die Widerstandsgruppe Weiße Rose in München 1943. Eine Ausstellung des Bayerischen Staatsministeriums der Justiz in Zusammenarbeit mit der Weiße Rose Stiftung e.V.  Mehr...
Münchner Kaiserburg Die Dauerausstellung Münchner Kaiserburg vermittelt Einblicke in die Geschichte des Alten Hofs als erste Residenz der Wittelsbacher. Mehr...
Feuerwehrmuseum Das Münchner Feuerwehrmuseum erzählt die Geschichte der Stadtfeuerwehr. Urkunden, Modelle und originale Ausstellungsstücke sollen die Arbeit der Feuerwehr über die Jahrhunderte hindurch veranschaulichen Mehr...
Rathausgalerie | Kunsthalle Das Kulturreferat bespielt die Rathausgalerie jeweils in den Monaten März bis November als Kunsthalle und zeigt Ausstellungen bedeutender Künstlerpersönlichkeiten der Stadt. Der Eintritt ist frei. Mehr...
NS Dokumentationszentrum: freier Eintritt für Jugendliche unter 18 Jahren sowie geschlossene Schüler- und Studierendengruppen mit Begleitperson. Veranstaltungen sind grundsätzlich kostenfrei. Mehr...
Die Städtische Galerie im Lenbachhaus ist für Besitzer eines München-Passes kostenlos zugänglich. Mehr...
Viele Museen in München kosten sonntags nur 1 Euro. Dazu zählen die Pinakotheken, Museum für die Sammlung Brandhorst, Staatliches Museum Ägyptischer Kunst, Glyptothek, Bayerisches Nationalmuseum, Museum Mensch und Natur und viele weitere. Mehr...
Eine Übersicht über alle Museen in München, die keinen Eintritt kosten, findet sich beim museumsportal München. Dazu gehören das Archiv Geiger, Sammlung Goetz und die Artothek. Mehr...
  Sonstiges
Die Münchner Stadtbibliothek heißt Geflüchtete willkommen: In den 22 Stadtteilbibliotheken können geflüchtete Menschen das breitgefächerte Angebot kostenlos nutzen. Mehr...
KulturGeschichtsPfade: Rundgänge entlang historisch bedeutsamer Orte und Ereignisse in München. Digital hier zu finden oder in gedruckter Version am Infopoint Museen und Schlösser in Bayern. Alter Hof 1. Mehr...
Der Bücherschrank: Ein offener Bücherschrank ist für alle Bürgerinnen und Bürger geöffnet, an jedem Tag im Jahr. Nehmen Sie einfach ein Buch mit, das Sie gerne lesen möchten. Behalten Sie es oder bringen Sie es zurück, damit auch andere es lesen können. Oder Sie stellen ein anderes Buch hinein, das Sie für lesenswert halten. Mehr...
Musenkuss München ist das Online-Portal für Kulturelle Bildung in München. Die Plattform bündelt Angebote anerkannter Anbieter sowie Informationen zur kulturellen Bildungslandschaft der Stadt. Man kann bei der Suche nach kostenfreien Angeboten filtern. Mehr...
  Für Kinder
Viele Museen kosten keinen Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Dazu zählen u. a. die Pinakotheken, Jüdisches Museum München, Lenbachhaus, Münchner Stadtmuseum, Museum Villa Stuck, Staatliches Museum Ägyptischer Kunst, MUCA und viele andere. Mehr...
Die Lesefüchse lesen regelmäßig in zahlreichen Münchner Stadtbibliotheken Geschichten vor. Die Vorlesestunden finden wöchentlich statt und stehen allen Kindern zwischen vier und zehn Jahren offen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos. Mehr...

Eine äußerst umfangreiche Übersicht über das Angebot für Kinder in München gibt es bei POMKI, dem offiziellen Kinderportal der Landeshauptstadt München. Hier kann über den Veranstaltungskalender auch nach kostenlosen Angeboten gefiltert werden.

 
Haben Sie eine kostenlose Ausstellung im Raum München entdeckt? Wir freuen uns über Ihre Hinweise an eintrittfrei@kulturraum-muenchen.de.  

September 2018

Di, 11.9.
00:00 Uhr
Das Hasenbergl neu entdeckt – Wie Kinder ihr Stadtviertel erleben
Kulturzentrum 2411, München

Schüler der Grundschule an der Paulckestraße haben sich auf eine künstlerische Exkursion begeben und ihre Eindrücke festgehalten. Montags bis donnerstags von 10.00 bis 20.00 Uhr. Am Freitag, den Wochenenden und in den Ferien nur bei Veranstaltungsbetrieb geöffnet. mehr…

Di, 11.9.
10:00 Uhr
Sommerferien-Leseclub 2018
Stadtbibliothek Schwabing, München

Lesen, lesen, lesen und gewinnen, von 6 bis 12 Jahren. Wieder gibt es eine große Auswahl an spannenden, lustigen und schönen Büchern. Mo, Di, Do, Fr 10.00 – 19.00 Uhr
Mi 14.00 – 19.00 Uhr. Mehr…

Di, 11.9.
10:00 Uhr
Sommerferien-Leseclub 2018
Münchner Stadtbibliothek Westend, München

Langweile in den Sommerferien? Nicht mit uns! Denn auch in diesem Jahr veranstaltet die Münchner Stadtbibliothek den Sommerferien-Leseclub. Vom 18. Juli bis 14. September heißt es wieder: Bücher lesen, Fragen beantworten, feiern und gewinnen! Mo, Di, Do, Fr 10.00 – 19.00 Uhr, Mi 14.00 – 19.00 Uhr. Mehr…

Mi, 12.9.
00:00 Uhr
Das Hasenbergl neu entdeckt – Wie Kinder ihr Stadtviertel erleben
Kulturzentrum 2411, München

Schüler der Grundschule an der Paulckestraße haben sich auf eine künstlerische Exkursion begeben und ihre Eindrücke festgehalten. Montags bis donnerstags von 10.00 bis 20.00 Uhr. Am Freitag, den Wochenenden und in den Ferien nur bei Veranstaltungsbetrieb geöffnet. mehr…

Mi, 12.9.
10:00 Uhr
Sommerferien-Leseclub 2018
Stadtbibliothek Schwabing, München

Lesen, lesen, lesen und gewinnen, von 6 bis 12 Jahren. Wieder gibt es eine große Auswahl an spannenden, lustigen und schönen Büchern. Mo, Di, Do, Fr 10.00 – 19.00 Uhr
Mi 14.00 – 19.00 Uhr. Mehr…

Mi, 12.9.
10:00 Uhr
Sommerferien-Leseclub 2018
Münchner Stadtbibliothek Westend, München

Langweile in den Sommerferien? Nicht mit uns! Denn auch in diesem Jahr veranstaltet die Münchner Stadtbibliothek den Sommerferien-Leseclub. Vom 18. Juli bis 14. September heißt es wieder: Bücher lesen, Fragen beantworten, feiern und gewinnen! Mo, Di, Do, Fr 10.00 – 19.00 Uhr, Mi 14.00 – 19.00 Uhr. Mehr…

Do, 13.9.
00:00 Uhr
Das Hasenbergl neu entdeckt – Wie Kinder ihr Stadtviertel erleben
Kulturzentrum 2411, München

Schüler der Grundschule an der Paulckestraße haben sich auf eine künstlerische Exkursion begeben und ihre Eindrücke festgehalten. Montags bis donnerstags von 10.00 bis 20.00 Uhr. Am Freitag, den Wochenenden und in den Ferien nur bei Veranstaltungsbetrieb geöffnet. mehr…

Do, 13.9.
10:00 Uhr
Sommerferien-Leseclub 2018
Stadtbibliothek Schwabing, München

Lesen, lesen, lesen und gewinnen, von 6 bis 12 Jahren. Wieder gibt es eine große Auswahl an spannenden, lustigen und schönen Büchern. Mo, Di, Do, Fr 10.00 – 19.00 Uhr
Mi 14.00 – 19.00 Uhr. Mehr…

Do, 13.9.
10:00 Uhr
Sommerferien-Leseclub 2018
Münchner Stadtbibliothek Westend, München

Langweile in den Sommerferien? Nicht mit uns! Denn auch in diesem Jahr veranstaltet die Münchner Stadtbibliothek den Sommerferien-Leseclub. Vom 18. Juli bis 14. September heißt es wieder: Bücher lesen, Fragen beantworten, feiern und gewinnen! Mo, Di, Do, Fr 10.00 – 19.00 Uhr, Mi 14.00 – 19.00 Uhr. Mehr…

Fr, 14.9.
10:00 Uhr
Sommerferien-Leseclub 2018
Stadtbibliothek Schwabing, München

Lesen, lesen, lesen und gewinnen, von 6 bis 12 Jahren. Wieder gibt es eine große Auswahl an spannenden, lustigen und schönen Büchern. Mo, Di, Do, Fr 10.00 – 19.00 Uhr
Mi 14.00 – 19.00 Uhr. Mehr…

10 11 12 13 14 15 16 17 18 19

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Webhosting mit Host Europe