KulturRaum München
ein Projekt des
gemeinnützigen Vereins
KulturRaum München e. V.

Büro
Zenettistr. 2
80337 München
Tel. 089 5526 7183
Mo. - Fr. 10 bis 12.30 Uhr

info@kulturraum-
muenchen.de


EINTRITT.FREI-HIGHLIGHT
    • FERIEN-REICH. WERKSTÄTTEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE
    • Samstag, 27. Oktober 2018
    • ,
    • In den Herbstferien sind Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 20 Jahren in den Kammerspielen und an weiteren Orten der Stadt aktiv. Gemeinsam mit Künstler/innen aus den Bereichen Theater/ Performance, Musik / Sound, Video und Fotografie erforschen sie das „Reich-Sein in München“. Anmeldungen laufen jetzt. Mehr…

Aktuell
Willkommen zurück Wir freuen uns auf eine neue Saison mit vielen tollen Kulturangeboten und …... mehr...
<< Okt 2018 >>
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4


kULTURrAUM
BEI fACEbOOK
Jetzt Fan werden

Herzlich willkommen!

Erleben Sie Kultur in München

Der KulturRaum München bietet Ihnen zahlreiche Informationen rund um das spannende kulturelle Leben der Stadt.

Werden Sie unser KulturGast: Wir vermitteln kostenfreie Tickets für Kulturveranstaltungen an Menschen mit nachgewiesen geringem Einkommen sowie für Kinder aus einkommensschwachen Familien. Oder entdecken Sie in unserem Online-Service-Kalender das vielfältige Angebot an Kulturangeboten, bei denen für jeden Münchner der Eintritt frei ist!

Lesen Sie ausführliche Informationen im Jahresbericht KulturRaum München e.V. – EINBLICK&AUSBLICK.


Unsere Öffnungszeiten für Besucher*innen:
Mo & Do: 10 – 16 Uhr
Di & Fr: 10 – 12:30 Uhr
Mi geschlossen


Wir brauchen Ihre Unterstützung! Fördern auch Sie Kultur für alle. Werden Sie Mitglied im Verein KulturRaum München e.V. – als Privatperson oder als Institution. Wir freuen uns auf Sie! Mehr …


Unser Eintritt.Frei Kalender ist ein Zusatzangebot für alle Münchner*innen auf der Suche nach Veranstaltungen, die keinen Eintritt kosten:


Oktober 2018

Do, 25.10.
17:00 Uhr
DIALOGCAFÉ – Einfach deutsch sprechen
Stadtteilkulturzentrum Guardini90, München

Für alle, die Deutsch sprechen möchten.
Für alle, die neue Leute treffen möchten.
Für alle, die neue Kulturen kennenlernen möchten.
Für alle, die neugierig sind.
Jeden Donnerstag. Ohne Anmeldung. Der Eintritt ist frei! Mehr…

Do, 25.10.
18:30 Uhr
8 x 8 Minuten für die Wende: ein Slam zum Thema Energie
Bildungszentrum Einstein 28, München

Acht Referentinnen stellen in jeweils acht Minuten motivierende Konzepte und Handlungsfelder vor, wie jeder von uns die Energiewende aktiv unterstützen kann. Mehr…

Fr, 26.10.
15:00 Uhr
Offenes Kunstatelier
Bellevue di Monaco, München

Das Offene Kunstatelier ist ein kreativer Freiraum für junge Menschen mit und ohne Fluchthintergrund. Mehr…

So, 28.10.
10:00 Uhr
Amerikahaus Book Swap
Amerikahaus München, München

Exchange your old English books from 10 a.m. – 4 p.m. mehr…

Mo, 29.10.
18:30 Uhr
Bauen/ Sanieren mit der Energiewende – Dokumentarfilm mit Regisseurgespräch
Bildungszentrum Einstein 28, München

Der Open-Source-Film zeigt, wie Bürgerinnen und Bürger in ihren alten und neuen Häusern die Energiewende selber gestalten können: Wie man energetisch sanieren und bauen kann, ohne ein Vermögen zu investieren. Reservierungen verfallen 10 Min. vor Beginn. Mehr…

Di, 30.10.
17:00 Uhr
Sprachcafé Deutsch
Gasteig, Bibliothek / Forum (Ebene 1.1), München

Gesprächskreis für Deutschlernende. Lockere Gespräche und Unterhaltungen auf Deutsch über ein freies Thema für Deutschlernende aus allen Ländern und jeden Alters. mehr…

Di, 30.10.
19:00 Uhr
Das Werksviertel – ein energetisches Forschungslabor
Gasteig, 81667 München

Wohnen, Arbeiten, Kultur genießen: All dies erfordert Wärme, Kälte oder Strom. Franz Völkl von Bayernwerk Natur GmbH stellt das für das Werksviertel entwickelte Energiekonzept vor, das erneuerbare Energien, Erdgas, Eigenstrom, Wärme und Kälte kombiniert. Mehr…

November 2018

Do, 1.11.
17:00 Uhr
DIALOGCAFÉ – Einfach deutsch sprechen
Stadtteilkulturzentrum Guardini90, München

Für alle, die Deutsch sprechen möchten.
Für alle, die neue Leute treffen möchten.
Für alle, die neue Kulturen kennenlernen möchten.
Für alle, die neugierig sind.
Jeden Donnerstag. Ohne Anmeldung. Der Eintritt ist frei! Mehr…

Fr, 2.11.
15:00 Uhr
Offenes Kunstatelier
Bellevue di Monaco, München

Das Offene Kunstatelier ist ein kreativer Freiraum für junge Menschen mit und ohne Fluchthintergrund. Mehr…

Fr, 2.11.
19:30 Uhr
Offener Spieletreff
Stadtbibliothek Germering, Germering

Für alle Spielebegeisterten ab 16 Jahren. Mehr…

1 2 3 4 5 6 7

Oktober 2018

So, 28.10.
08:00 Uhr
All Power to the People – Fotografie, Video und Installation
Gasteig, Aspekte Galerie, München

Der vielfältige Widerstand gegen gesellschaftliche Ungleichheit hat in den USA immer wieder Protestbewegungen mit weit reichender Strahlkraft ausgelöst. Unter dem Slogan »All Power to the People« kämpfte die Bürgerrechtsbewegung (Civil Rights Movement) ab den 1950er Jahren gegen rassistische Diskriminierung und Ausgrenzung. In der Ausstellung holen die fotografischen, filmischen und installativen Arbeiten internationaler Künstlerinnen und Künstler historische Erfahrungen dieser Proteste in die Gegenwart. Mehr…

Mo, 29.10.
08:00 Uhr
All Power to the People – Fotografie, Video und Installation
Gasteig, Aspekte Galerie, München

Der vielfältige Widerstand gegen gesellschaftliche Ungleichheit hat in den USA immer wieder Protestbewegungen mit weit reichender Strahlkraft ausgelöst. Unter dem Slogan »All Power to the People« kämpfte die Bürgerrechtsbewegung (Civil Rights Movement) ab den 1950er Jahren gegen rassistische Diskriminierung und Ausgrenzung. In der Ausstellung holen die fotografischen, filmischen und installativen Arbeiten internationaler Künstlerinnen und Künstler historische Erfahrungen dieser Proteste in die Gegenwart. Mehr…

Di, 30.10.
08:00 Uhr
All Power to the People – Fotografie, Video und Installation
Gasteig, Aspekte Galerie, München

Der vielfältige Widerstand gegen gesellschaftliche Ungleichheit hat in den USA immer wieder Protestbewegungen mit weit reichender Strahlkraft ausgelöst. Unter dem Slogan »All Power to the People« kämpfte die Bürgerrechtsbewegung (Civil Rights Movement) ab den 1950er Jahren gegen rassistische Diskriminierung und Ausgrenzung. In der Ausstellung holen die fotografischen, filmischen und installativen Arbeiten internationaler Künstlerinnen und Künstler historische Erfahrungen dieser Proteste in die Gegenwart. Mehr…

Mi, 31.10.
08:00 Uhr
All Power to the People – Fotografie, Video und Installation
Gasteig, Aspekte Galerie, München

Der vielfältige Widerstand gegen gesellschaftliche Ungleichheit hat in den USA immer wieder Protestbewegungen mit weit reichender Strahlkraft ausgelöst. Unter dem Slogan »All Power to the People« kämpfte die Bürgerrechtsbewegung (Civil Rights Movement) ab den 1950er Jahren gegen rassistische Diskriminierung und Ausgrenzung. In der Ausstellung holen die fotografischen, filmischen und installativen Arbeiten internationaler Künstlerinnen und Künstler historische Erfahrungen dieser Proteste in die Gegenwart. Mehr…

November 2018

Do, 1.11.
08:00 Uhr
All Power to the People – Fotografie, Video und Installation
Gasteig, Aspekte Galerie, München

Der vielfältige Widerstand gegen gesellschaftliche Ungleichheit hat in den USA immer wieder Protestbewegungen mit weit reichender Strahlkraft ausgelöst. Unter dem Slogan »All Power to the People« kämpfte die Bürgerrechtsbewegung (Civil Rights Movement) ab den 1950er Jahren gegen rassistische Diskriminierung und Ausgrenzung. In der Ausstellung holen die fotografischen, filmischen und installativen Arbeiten internationaler Künstlerinnen und Künstler historische Erfahrungen dieser Proteste in die Gegenwart. Mehr…

Fr, 2.11.
08:00 Uhr
All Power to the People – Fotografie, Video und Installation
Gasteig, Aspekte Galerie, München

Der vielfältige Widerstand gegen gesellschaftliche Ungleichheit hat in den USA immer wieder Protestbewegungen mit weit reichender Strahlkraft ausgelöst. Unter dem Slogan »All Power to the People« kämpfte die Bürgerrechtsbewegung (Civil Rights Movement) ab den 1950er Jahren gegen rassistische Diskriminierung und Ausgrenzung. In der Ausstellung holen die fotografischen, filmischen und installativen Arbeiten internationaler Künstlerinnen und Künstler historische Erfahrungen dieser Proteste in die Gegenwart. Mehr…

Sa, 3.11.
08:00 Uhr
All Power to the People – Fotografie, Video und Installation
Gasteig, Aspekte Galerie, München

Der vielfältige Widerstand gegen gesellschaftliche Ungleichheit hat in den USA immer wieder Protestbewegungen mit weit reichender Strahlkraft ausgelöst. Unter dem Slogan »All Power to the People« kämpfte die Bürgerrechtsbewegung (Civil Rights Movement) ab den 1950er Jahren gegen rassistische Diskriminierung und Ausgrenzung. In der Ausstellung holen die fotografischen, filmischen und installativen Arbeiten internationaler Künstlerinnen und Künstler historische Erfahrungen dieser Proteste in die Gegenwart. Mehr…

So, 4.11.
08:00 Uhr
All Power to the People – Fotografie, Video und Installation
Gasteig, Aspekte Galerie, München

Der vielfältige Widerstand gegen gesellschaftliche Ungleichheit hat in den USA immer wieder Protestbewegungen mit weit reichender Strahlkraft ausgelöst. Unter dem Slogan »All Power to the People« kämpfte die Bürgerrechtsbewegung (Civil Rights Movement) ab den 1950er Jahren gegen rassistische Diskriminierung und Ausgrenzung. In der Ausstellung holen die fotografischen, filmischen und installativen Arbeiten internationaler Künstlerinnen und Künstler historische Erfahrungen dieser Proteste in die Gegenwart. Mehr…

1 2

    Museen und Ausstellungen in München


Das Haus der Kunst kostet an jedem ersten Donnerstag zwischen 18:00 bis 22:00 Uhr keinen Eintritt. Mehr...
Villa Stuck - Friday Late Das Museum Villa Stuck ist an jedem ersten Freitag im Monat von 11 bis 22 Uhr geöffnet. Während der zusätzlichen Abendöffnung von 18 bis 22 Uhr ist der Eintritt für alle Besucherinnen und Besucher in die Historischen Räume und in die Wechselausstellungen frei. Mehr...
Lothringer13 Halle Neben den permanenten Ausstellungen, von denen es jährlich in etwa sechs bis sieben gibt, bietet die Lothringer 13 vor allem neuen, unerprobten, unkonventionellen Künstlern einen Wirkungsraum. Dienstag–Sonntag 11–20 Uhr. Mehr...
Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke München Das Museum zeigt wertvolle Abgüsse ausgewählter griechischer und römischer Meisterwerke. Mehr...
Paläontologisches Museum Das Museum ist der öffentlich zugängliche Teil der Bayerischen Staatssammlung für Paläontologie und Geologie. Es widmet sich der Entwicklungsgeschichte der Erde und des Lebens und zeigt Fossilien von Tieren und Pflanzen aus allen Epochen der Erdgeschichte. Mehr...
Geologisches Museum München Das Geologische Museum ist der öffentlich zugängliche Teil der Bayerischen Staatssammlung für Allgemeine und Angewandte Geologie. Schwerpunkte bilden die Entstehung der Alpen und die Entstehung fossiler Brennstoffe. Mehr...
Justizpalast Willkür "Im Namen des Deutschen Volkes". Prozesse gegen die Widerstandsgruppe Weiße Rose in München 1943. Eine Ausstellung des Bayerischen Staatsministeriums der Justiz in Zusammenarbeit mit der Weiße Rose Stiftung e.V.  Mehr...
Münchner Kaiserburg Die Dauerausstellung Münchner Kaiserburg vermittelt Einblicke in die Geschichte des Alten Hofs als erste Residenz der Wittelsbacher. Mehr...
Feuerwehrmuseum Das Münchner Feuerwehrmuseum erzählt die Geschichte der Stadtfeuerwehr. Urkunden, Modelle und originale Ausstellungsstücke sollen die Arbeit der Feuerwehr über die Jahrhunderte hindurch veranschaulichen Mehr...
Rathausgalerie | Kunsthalle Das Kulturreferat bespielt die Rathausgalerie jeweils in den Monaten März bis November als Kunsthalle und zeigt Ausstellungen bedeutender Künstlerpersönlichkeiten der Stadt. Der Eintritt ist frei. Mehr...
NS Dokumentationszentrum: freier Eintritt für Jugendliche unter 18 Jahren sowie geschlossene Schüler- und Studierendengruppen mit Begleitperson. Veranstaltungen sind grundsätzlich kostenfrei. Mehr...
Die Städtische Galerie im Lenbachhaus ist für Besitzer eines München-Passes kostenlos zugänglich. Mehr...
Viele Museen in München kosten sonntags nur 1 Euro. Dazu zählen die Pinakotheken, Museum für die Sammlung Brandhorst, Staatliches Museum Ägyptischer Kunst, Glyptothek, Bayerisches Nationalmuseum, Museum Mensch und Natur und viele weitere. Mehr...
Eine Übersicht über alle Museen in München, die keinen Eintritt kosten, findet sich beim museumsportal München. Dazu gehören das Archiv Geiger, Sammlung Goetz und die Artothek. Mehr...
  Sonstiges
Die Münchner Stadtbibliothek heißt Geflüchtete willkommen: In den 22 Stadtteilbibliotheken können geflüchtete Menschen das breitgefächerte Angebot kostenlos nutzen. Mehr...
KulturGeschichtsPfade: Rundgänge entlang historisch bedeutsamer Orte und Ereignisse in München. Digital hier zu finden oder in gedruckter Version am Infopoint Museen und Schlösser in Bayern. Alter Hof 1. Mehr...
Der Bücherschrank: Ein offener Bücherschrank ist für alle Bürgerinnen und Bürger geöffnet, an jedem Tag im Jahr. Nehmen Sie einfach ein Buch mit, das Sie gerne lesen möchten. Behalten Sie es oder bringen Sie es zurück, damit auch andere es lesen können. Oder Sie stellen ein anderes Buch hinein, das Sie für lesenswert halten. Mehr...
Musenkuss München ist das Online-Portal für Kulturelle Bildung in München. Die Plattform bündelt Angebote anerkannter Anbieter sowie Informationen zur kulturellen Bildungslandschaft der Stadt. Man kann bei der Suche nach kostenfreien Angeboten filtern. Mehr...
  Für Kinder
Viele Museen kosten keinen Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Dazu zählen u. a. die Pinakotheken, Jüdisches Museum München, Lenbachhaus, Münchner Stadtmuseum, Museum Villa Stuck, Staatliches Museum Ägyptischer Kunst, MUCA und viele andere. Mehr...
Die Lesefüchse lesen regelmäßig in zahlreichen Münchner Stadtbibliotheken Geschichten vor. Die Vorlesestunden finden wöchentlich statt und stehen allen Kindern zwischen vier und zehn Jahren offen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos. Mehr...

Eine äußerst umfangreiche Übersicht über das Angebot für Kinder in München gibt es bei POMKI, dem offiziellen Kinderportal der Landeshauptstadt München. Hier kann über den Veranstaltungskalender auch nach kostenlosen Angeboten gefiltert werden.

 
Haben Sie eine kostenlose Ausstellung im Raum München entdeckt? Wir freuen uns über Ihre Hinweise an eintrittfrei@kulturraum-muenchen.de.  

Oktober 2018

Mo, 29.10.
15:30 Uhr
Bilderbuchkino
Stadtbibliothek Berg am Laim, München

Am letzten Montag im Monat findet das Bilderbuchkino statt: mal ganz klassisch, mal interaktiv mit iPad, lesen wir beliebte Bilderbücher vor, die Kinder sehen die Illustrationen dabei ganz groß auf der Leinwand. Ohne Anmeldung – einfach vorbeikommen! Ab 4 Jahren. Mehr…

Di, 30.10.
00:00 Uhr
FERIEN-REICH. WERKSTÄTTEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

In den Herbstferien sind Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 20 Jahren in den Kammerspielen und an weiteren Orten der Stadt aktiv. Gemeinsam mit Künstler/innen aus den Bereichen Theater/ Performance, Musik / Sound, Video und Fotografie erforschen sie das „Reich-Sein in München“. Anmeldungen laufen jetzt. Mehr…

Karte nicht verfügbar
Di, 30.10.
09:00 Uhr
Scherenschnittworkshop – Großes KinderKino
Münchner Stadtbibliothek – Gasteig, München

Herbstfilmtage mit Scherenschnittfilm selbst drehen und präsentieren – von 8 bis 88 Jahren: Ein Projekt im Rahmen von Movies in Motion des BJF, in Kooperation mit der Münchner Stadtbibliothek und dem KulturRaum München. Sieben Kinder und fünf Erwachsene (8 bis 88 Jahre) gestalten – nach dem Vorbild von Lotte Reiniger (1899-1981) – gemeinsam einen Scherenschnittfilm. Mit Papier, feiner Schere und Drahtscharnieren werden bewegliche Figuren hergestellt und in einer selbsterdachten Geschichte zum Leben erwweckt. Die Durchführung in einer generationsübergreifenden Workshop-Gruppe verspricht neue Ansichten, Einblicke und Verständnis für die jeweils Jüngeren oder Älteren. Der fertige Film läuft am 1.12. beim Großen Kinderkino um 15 Uhr. Anmeldungen für KulturKinder bitte bei: Katharina Maurer, maurer@kulturraum-muenchen.de. Mehr…

Mi, 31.10.
00:00 Uhr
FERIEN-REICH. WERKSTÄTTEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

In den Herbstferien sind Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 20 Jahren in den Kammerspielen und an weiteren Orten der Stadt aktiv. Gemeinsam mit Künstler/innen aus den Bereichen Theater/ Performance, Musik / Sound, Video und Fotografie erforschen sie das „Reich-Sein in München“. Anmeldungen laufen jetzt. Mehr…

Karte nicht verfügbar
Mi, 31.10.
09:00 Uhr
Scherenschnittworkshop – Großes KinderKino
Münchner Stadtbibliothek – Gasteig, München

Herbstfilmtage mit Scherenschnittfilm selbst drehen und präsentieren – von 8 bis 88 Jahren: Ein Projekt im Rahmen von Movies in Motion des BJF, in Kooperation mit der Münchner Stadtbibliothek und dem KulturRaum München. Sieben Kinder und fünf Erwachsene (8 bis 88 Jahre) gestalten – nach dem Vorbild von Lotte Reiniger (1899-1981) – gemeinsam einen Scherenschnittfilm. Mit Papier, feiner Schere und Drahtscharnieren werden bewegliche Figuren hergestellt und in einer selbsterdachten Geschichte zum Leben erwweckt. Die Durchführung in einer generationsübergreifenden Workshop-Gruppe verspricht neue Ansichten, Einblicke und Verständnis für die jeweils Jüngeren oder Älteren. Der fertige Film läuft am 1.12. beim Großen Kinderkino um 15 Uhr. Anmeldungen für KulturKinder bitte bei: Katharina Maurer, maurer@kulturraum-muenchen.de. Mehr…

November 2018

Do, 1.11.
00:00 Uhr
FERIEN-REICH. WERKSTÄTTEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

In den Herbstferien sind Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 20 Jahren in den Kammerspielen und an weiteren Orten der Stadt aktiv. Gemeinsam mit Künstler/innen aus den Bereichen Theater/ Performance, Musik / Sound, Video und Fotografie erforschen sie das „Reich-Sein in München“. Anmeldungen laufen jetzt. Mehr…

Karte nicht verfügbar
Fr, 2.11.
00:00 Uhr
FERIEN-REICH. WERKSTÄTTEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

In den Herbstferien sind Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 20 Jahren in den Kammerspielen und an weiteren Orten der Stadt aktiv. Gemeinsam mit Künstler/innen aus den Bereichen Theater/ Performance, Musik / Sound, Video und Fotografie erforschen sie das „Reich-Sein in München“. Anmeldungen laufen jetzt. Mehr…

Karte nicht verfügbar
Fr, 2.11.
16:00 Uhr
iz art – Deine Jugendkunstschule
Familientreff in der Parkstadt Schwabing, München

iz art, die Jugendkunstschule, kommt in die Parkstadt Schwabing mit einem offenen Programm für kreative Köpfe. Komm vorbei und probiere Dich aus in der Welt des Rhythmus, der Bewegung und der Formen. Mehr…

Fr, 9.11.
16:00 Uhr
iz art – Deine Jugendkunstschule
Familientreff in der Parkstadt Schwabing, München

iz art, die Jugendkunstschule, kommt in die Parkstadt Schwabing mit einem offenen Programm für kreative Köpfe. Komm vorbei und probiere Dich aus in der Welt des Rhythmus, der Bewegung und der Formen. Mehr…

Fr, 16.11.
16:00 Uhr
iz art – Deine Jugendkunstschule
Familientreff in der Parkstadt Schwabing, München

iz art, die Jugendkunstschule, kommt in die Parkstadt Schwabing mit einem offenen Programm für kreative Köpfe. Komm vorbei und probiere Dich aus in der Welt des Rhythmus, der Bewegung und der Formen. Mehr…

1 2 3 4 5 6

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Webhosting mit Host Europe