KulturRaum München
ein Projekt des
gemeinnützigen Vereins
KulturRaum München e. V.

Büro
Zenettistr. 2
80337 München
Tel. 089 5526 7183
Mo. - Fr. 10 bis 12.30 Uhr

info@kulturraum-
muenchen.de


EINTRITT.FREI-HIGHLIGHT
    • Eröffnungsveranstaltung zum Sommerferien-Leseclub. Tofu der Superhund – Autorenlesung mit Judith Allert.
    • Freitag, 21. Juli 2017
    • Gasteig, Bibliothek / Forum (Ebene 1.1), München
    • Für Kinder ab 7 Jahren. Judith Allert liest aus ihrem neuen Kinderroman »Tofu der Superhund«: Leas Mutter träumt von der Südsee, ihr Vater von schnellen Autos, die Schwester vom Superhandy und der Bruder von einem Heldenkostüm. Eine Erbschaft scheint alle Träume wahr werden zu lassen. Doch statt einem Haufen Geld bekommen sie einen Hund, einen Superhund! Der Sommerferien-Leseclub feiert 10 Jahre – mit Eis und Tofu, dem Superhund! Dauer: ca. 60 Minuten. Anmeldung unter 089. 48 0 98-3338 oder Mehr…

Aktuell
Das GästeSpiel 2017 – Die netteste Demo des Jahres Vielen Dank an alle Mitwirkenden für eine großartige Kulturprozession! Dieser... mehr...
<< Jul 2017 >>
MDMDFSS
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6


kULTURrAUM
BEI fACEbOOK
Jetzt Fan werden

GästeSpiel

+++ GästeSpiel 2017: UTOPIEN EINER STADT. DIE MÜNCHNER KULTURPROZESSION am Mittwoch, den 12.7. um 18 Uhr. +++ Start Heilig-Geist-Kirche +++ Details unter GästeSpiel 2017 +++ Karten bei MÜNCHEN TICKET +++ Benefiz für KulturRaum München e.V. +++ Pressemappe hier.

 

KulturRaum GästeSpielGästeSpiel – so lautet der Name der Benefizreihe zu Gunsten des KulturRaum München. Die Idee: Künstler aus München und Umgebung engagieren sich für eine Stadt, in der alle Münchnerinnen und Münchner Zugang zu kulturellen Veranstaltungen bekommen – um einfach dazuzugehören.
Das jährliche GästeSpiel darf ruhig Lust auf mehr Kultur machen.
Deshalb wird die Benefizveranstaltung stets auf einer renommierten Bühne oder an einem symbolträchtigen Ort Münchens stattfinden. Jedes Jahr ändert sich das Genre von GästeSpiel. So wie unsere KulturGäste bei der Anmeldung Ihre Interessen bekunden, so werden wir das GästeSpiel jeweils einem bestimmten Genre widmen: Theater, Klassik, Ausstellungen, Lesungen, Hip-Hop, Musiktheater, Experimentelles, Zirkus/Varieté, oder wie zum Auftakt in 2015 Kleinkunst/Kabarett und beim nächsten Mal Rock/Pop. Abwechslung ist garantiert, vielfältig soll es sein.

GästeSpiel soll eine feste Größe im kulturellen Leben unserer Stadt werden. Die Besetzung der Künstlerischen Leitung und der GästeSpiel Moderation verspricht uns den einen oder anderen Stilbruch. „Brüche wagen“ heißt es also für die nächsten 13 Jahre. Neben dem wohltätigen Aspekt von GästeSpiel möchten wir den Münchnerinnen und Münchnern eine Plattform zum kreativen und kritischen, manchmal nur genießerischen Austausch über Kultur und Gesellschaft bieten.

 


 

Über LIESL WEAPON (Moderation)

Liesl WeaponFester Bestandteil des GästeSpiel ist LIESL WEAPON, die uns aufs Neue, mal g‘schert, mal lieblich als Moderatorin durch die Veranstaltung begleitet. Mit ihrer Ziehharmonika und ihren Gstanzln auf der Bühne, mit ihren Kurzvideos im Social Web, ist die Entertainerin in der Tradition einer Liesl Karlstadt unterwegs. Für das GästeSpiel wird Sie uns die nächsten Jahre gewohnt schlagfertig durch den Abend führen. Wir freuen uns sehr, dass Liesl Weapon Ihre Waffen zukünftig auch als Schirmfrau des „e.V.“ einsetzt www.lieslweapon.de.
„Helles… denn wahre Schönheit kimmt vo Drin(g)a“: Video

 

Über KATHRIN ANNA STAHL (Künstlerische Leitung)

Kathrin Anna StahlMit oberpfälzer Verve und Urkraft bewegt sich die Schauspielerin, Sängerin und Regisseurin KATHRIN ANNA STAHL auf allen künstlerischen Gebieten. Sie machte das GästeSpiel 2015 im Münchner Volkstheater zu einer runden Sache, bei der sich künstlerischer Anspruch und soziales Engagement auf ganz besondere Art trafen. Daran möchten wir auch in den nächsten Jahren anknüpfen und bauen auf ihren Esprit.
Weiter zeigt Sie sich verantwortlich für das Video zur Rettung der Fraunhofer Schoppenstube und entwickelte u.a. das Konzept für die voglwilde Münchenrevue im Hofbräuhaus. Nach zwei ausgezeichneten Kurzfilmen arbeitet sie gerade als Regisseurin und Drehbuchautorin an ihrem Kinodebüt.

 

Über die SCHICKSALSCOMBO

SchicksalscomboDie SCHICKSALSCOMBO wird zur dritten beständigen Größe der GästeSpiel Benefizreihe, ob auf der Bühne als Showband oder unplugged nach der Hauptveranstaltung im Foyer – wir lassen uns da jedes Jahr auf’s Neue überraschen. Mit der Combo wird der Abend in jedem Fall schicksalshaft. Die insgesamt 9-köpfige Band zaubert mit ihrem einzigartigen Mix aus alten Schlagern, Operettenliedern, Chansons, Shanties, Brecht, Punk und bayerischer Folklore mal anarchisch, mal betont „klassisch“ jedem Zuschauer und Zuhörer ein Lächeln ins Gesicht. Spielfreude, die man spürt und die im Jahr 2015 mit dem Innovationspreis Volkskultur der Landeshauptstadt München ausgezeichnet wurde.
Hier ein Bericht des Bayerischen Fernsehens in „Schwaben & Altbayern“ über die Schicksalscombo und eine Aufzeichnung auf der Oiden Wies’n 2014.
Aktuelles auf Facebook.

 


 

 

Termine und Ansprechpartner finden Sie hier.