KulturRaum München
ein Projekt des
gemeinnützigen Vereins
KulturRaum München e. V.

Büro
Zenettistr. 2
80337 München
Tel. 089 5526 7183
Mo. - Fr. 10 bis 12.30 Uhr

info@kulturraum-
muenchen.de


EINTRITT.FREI-HIGHLIGHT
    • Klangfest 2017
    • Samstag, 3. Juni 2017
    • Gasteig, 81667 München
    • Die musikalische Vielfalt in München bei 32 Konzerten auf vier Bühnen, einer Podiumsdiskussion und CD-Salon. Mehr…

Aktuell
Kommt zum KulturFlohmarkt! Der KulturRaum München macht mit bei den Hofflohmärkten im Viehhofviertel:... mehr...
<< Mai 2017 >>
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4


kULTURrAUM
BEI fACEbOOK
Jetzt Fan werden

SozialPartner werden

Viele soziale Einrichtungen aus dem Raum München – mittlerweile etwa 410 – sind bereits unsere SozialPartner. Sie machen auf das Projekt aufmerksam und über sie kommen die Gäste zu uns. So wird sichergestellt, dass der Gast zum Kreis der Berechtigten gehört.

Sie sind Verantwortliche/r eines sozialen Trägers und möchten mit uns zusammenarbeiten? Den Menschen, für die Sie tagtäglich Ansprechpartner sind, auch den Zugang zu kulturellen Veranstaltungen erleichtern? Dann werden Sie unser SozialPartner!

Wenn Sie auch unsere Flyer verteilen und Anmeldungen von KulturGästen entgegennehmen können, freuen wir uns, wenn Sie uns kontaktieren. Bitte wenden Sie sich an Irmelin Ritzert. Wir freuen uns auf Gäste auch aus Ihrem Haus!

 


 

Übrigens: Auch SozialPartner können unsere KulturGäste werden, wenn sie die Vermittlung von Karten für Gruppen oder Partnertickets für zu betreuende Gäste wünschen. Dazu haben wir extra ein eigenes Anmeldeformular entworfen. Bitte füllen Sie dieses Anmeldeformular aus und schicken Sie es per E-Mail an Luisa Berauer oder per Post an unser Büro (Zenettistraße 2, 80337 München). Wir freuen uns auf Sie!

 


 

 

SozialPartner können auch beim Projekt KulturKinder München mitmachen! Sie betreuen eine Einrichtung für Kinder bis zu 13 Jahren aus einkommensschwachen Familien? Dann melden Sie sich bei uns als soziale Einrichtung für Gruppenkarten an. Mehr dazu lesen Sie in unserem KulturKinder-Flyer für SozialPartner. Bei Fragen dazu können Sie sich an Katharina Maurer wenden.