KulturRaum München
ein Projekt des
gemeinnützigen Vereins
KulturRaum München e. V.

Büro
Zenettistr. 2
80337 München
Tel. 089 5526 7183
Mo. - Fr. 10 bis 12.30 Uhr

info@kulturraum-
muenchen.de


EINTRITT.FREI-HIGHLIGHT
    • Die Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens
    • Sonntag, 17. Dezember 2017
    • Kulturzentrum UBO 9, München
    • Mit Handpuppen und Schattenfiguren zeigt das Theater Corpovivo aus Aubing eindrucksvoll die märchenhafte Verwandlung von Scrooge-Böse zu Scrooge-Gut. Geeignet für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene. Mehr…

Aktuell
Wunschherzen Abschlussfeier Über 500 Wünsche der KulturKinder haben wir gesammelt und an den Wunschbaum... mehr...
<< Dez 2017 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31


kULTURrAUM
BEI fACEbOOK
Jetzt Fan werden

Veranstaltungen - 11 Aug 17

Fr, 11.8.
00:00 Uhr
NO SUCH THINGS GROW HERE
Odeonsplatz, München

Für vier Wochen wachsen multimediale Installationen auf dem Odeonsplatz, dem Max-Joseph-Platz und dem Lenbachplatz. Tropische Pflanzen, skulpturale Werke, intelligente Materialen und hybride Gebilde verschmelzen in eine unbekannte, gleichzeitig erfahrbare Biosphäre und bilden die urbane Ausstellungskonzeption von Susi Gelb. Mehr…

Fr, 11.8.
09:00 Uhr
BMW i SONDERAUSSTELLUNG „MEMPHIS STYLE“
BMW Welt, München

Hommage an die 1980er Jahre von BMW i und Garage Italia Custom. Mehr…

Fr, 11.8.
09:00 Uhr
Peter Keetman. Gestaltete Welt. Ein fotografisches Lebenswerk.
Kunstfoyer Versicherungskammer Kulturstiftung, 80530 München

Anlässlich des 100. Geburtstags von Peter Keetman (1916 – 2005) bietet die umfangreiche Retrospektive die Möglichkeit, das Lebenswerk des Fotografen neu zu entdecken. Nach ersten Stationen im Museum Folkwang in Essen und im Haus der Photographie in den Deichtorhallen, Hamburg wird „Peter Keetman. Gestaltete Welt“ im Kunstfoyer der Versicherungskammer Kulturstiftung, München gezeigt.
Die Ausstellung zeichnet nicht nur Keetmans fotografische Laufbahn nach, sondern dokumentiert gleichzeitig die vielgestaltige Karriere des Mediums Fotografie zwischen freiem künstlerischem Schaffen und angewandter Arbeit. Öffnungszeiten täglich 9.00-19.00 Uhr. Mehr…

Fr, 11.8.
10:00 Uhr
energie.wenden
Deutsches Museum, München

Sonderausstellung zum Thema Energiewende. Wie lassen sich Umweltverträglichkeit, Wirtschaftlichkeit und soziale Gerechtigkeit unter einen Hut bringen? Mehr…

Fr, 11.8.
10:00 Uhr
Farbklänge
Kulturzentrum Trudering, München

Gudrun Ertl-Nies und Mirjana Belik eröffnen eine umfangreiche Aquarell-Ausstellung. Mehr…

Fr, 11.8.
10:00 Uhr
René Schrei: Photography fractal!
MVHS am Scheidplatz, München

Ist die Fotografie nur ein Medium, mit dem wir unsere sichtbare Realität abbilden, oder kann die Fotografie eine eigene Realität abbilden? Der Fotograf René Schrei zeigt digital bearbeitete Fotografien, die letztlich nur noch aus Farben und Formen bestehen. Geöffnet mo bis fr sowie am Wochenende bei Veranstaltungsbetrieb). Mehr…

Fr, 11.8.
10:00 Uhr
Sommerferien-Leseclub

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Münchner Stadtbibliothek den Sommerferien-Leseclub. Vom 19. Juli bis 15. September heißt es wieder: Bücher lesen, Fragen beantworten, feiern und gewinnen! Mehr…

Karte nicht verfügbar
Fr, 11.8.
11:00 Uhr
DOUBLE ROAD
MaximiliansForum, München

Neue Formen der künstlerischen Zusammenarbeit zwischen Bangalore und München. MaximiliansForum, whiteBOX, Kunstpavillon – Eine Ausstellung an drei Orten. 28. Juni 2017 bis 30. Juli 2017: whiteBOX | Mi. – So. 10-18 Uhr
Jeden Donnerstag AfterWork- Führung in der whiteBOX – Kunstpavillon im Alten Botanischen Garten | Di. – Sa. 13 – 19 Uhr, So. 11 – 17 Uhr – MaximiliansForum | Mi. – So. 11-18 Uhr | Ausstellung bis 03. September. Mehr…

Fr, 11.8.
11:00 Uhr
FERIENAKADEMIE KUNST & KREMPEL
Olympiapark, Halbinsel beim Bootsverleih, München Bayern

Im Olympiapark entsteht im Sommer ein öffentlicher Kunstraum auf Zeit! Ihr seid herzlich eingeladen, in den Werkstätten und Ateliers mitzumachen, auf der Wiese und zwischen Bäumen, in Zelten, Containern und unter selbstgebauten Konstruktionen. Mehr…

Fr, 11.8.
11:00 Uhr
Frucht & Faulheit
Lothringer 13 – Halle, München

Die Ausstellung „Frucht & Faulheit“ untersucht im Kontext des (post-) kolonialen Brasiliens das Finden und Gestalten von Identität, das Erzählen von der Magie der Natur, der Mystik des Fortschritts und des (falschen) Zaubers des Kapitalismus. Sie versammelt Arbeiten junger brasilianischer Künstler*innen und blättert währenddessen in Schriften der brasilianischen Moderne von Mario und Oswald de Andrade. Mehr…

1 2