KulturRaum München
ein Projekt des
gemeinnützigen Vereins
KulturRaum München e. V.

Büro
Zenettistr. 2
80337 München
Tel. 089 5526 7183
Mo. - Fr. 10 bis 12.30 Uhr

info@kulturraum-
muenchen.de


EINTRITT.FREI-HIGHLIGHT
    • Die Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens
    • Sonntag, 17. Dezember 2017
    • Kulturzentrum UBO 9, München
    • Mit Handpuppen und Schattenfiguren zeigt das Theater Corpovivo aus Aubing eindrucksvoll die märchenhafte Verwandlung von Scrooge-Böse zu Scrooge-Gut. Geeignet für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene. Mehr…

Aktuell
Wunschherzen Abschlussfeier Über 500 Wünsche der KulturKinder haben wir gesammelt und an den Wunschbaum... mehr...
<< Dez 2017 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31


kULTURrAUM
BEI fACEbOOK
Jetzt Fan werden

Veranstaltungen - 21 Aug 17

Mo, 21.8.
00:00 Uhr
NO SUCH THINGS GROW HERE
Odeonsplatz, München

Für vier Wochen wachsen multimediale Installationen auf dem Odeonsplatz, dem Max-Joseph-Platz und dem Lenbachplatz. Tropische Pflanzen, skulpturale Werke, intelligente Materialen und hybride Gebilde verschmelzen in eine unbekannte, gleichzeitig erfahrbare Biosphäre und bilden die urbane Ausstellungskonzeption von Susi Gelb. Mehr…

Mo, 21.8.
09:00 Uhr
Peter Keetman. Gestaltete Welt. Ein fotografisches Lebenswerk.
Kunstfoyer Versicherungskammer Kulturstiftung, 80530 München

Anlässlich des 100. Geburtstags von Peter Keetman (1916 – 2005) bietet die umfangreiche Retrospektive die Möglichkeit, das Lebenswerk des Fotografen neu zu entdecken. Nach ersten Stationen im Museum Folkwang in Essen und im Haus der Photographie in den Deichtorhallen, Hamburg wird „Peter Keetman. Gestaltete Welt“ im Kunstfoyer der Versicherungskammer Kulturstiftung, München gezeigt.
Die Ausstellung zeichnet nicht nur Keetmans fotografische Laufbahn nach, sondern dokumentiert gleichzeitig die vielgestaltige Karriere des Mediums Fotografie zwischen freiem künstlerischem Schaffen und angewandter Arbeit. Öffnungszeiten täglich 9.00-19.00 Uhr. Mehr…

Mo, 21.8.
9:30: Uhr
Bücherzwerge
Stadtbibliothek Bogenhausen, München

Fingerspiele, Lieder und Geschichten

Eintritt frei! Anmeldung in der Bibliothek
zwischen 9 Monaten und 3 Jahren. Mehr…

Mo, 21.8.
10:00 Uhr
energie.wenden
Deutsches Museum, München

Sonderausstellung zum Thema Energiewende. Wie lassen sich Umweltverträglichkeit, Wirtschaftlichkeit und soziale Gerechtigkeit unter einen Hut bringen? Mehr…

Mo, 21.8.
10:00 Uhr
John F. Kennedy’s Life and Times American Visionary
Amerikahaus / Amerikahaus München, München

Original photographs from the Kennedy family archives and the John F. Kennedy Presidential Library capture the unforgettable and dramatic scope of Kennedy’s life and times, as well as his enduring impact. Mehr…

Mo, 21.8.
10:00 Uhr
René Schrei: Photography fractal!
MVHS am Scheidplatz, München

Ist die Fotografie nur ein Medium, mit dem wir unsere sichtbare Realität abbilden, oder kann die Fotografie eine eigene Realität abbilden? Der Fotograf René Schrei zeigt digital bearbeitete Fotografien, die letztlich nur noch aus Farben und Formen bestehen. Geöffnet mo bis fr sowie am Wochenende bei Veranstaltungsbetrieb). Mehr…

Mo, 21.8.
10:00 Uhr
Sommerferien-Leseclub

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Münchner Stadtbibliothek den Sommerferien-Leseclub. Vom 19. Juli bis 15. September heißt es wieder: Bücher lesen, Fragen beantworten, feiern und gewinnen! Mehr…

Karte nicht verfügbar
Mo, 21.8.
11:00 Uhr
Secession jetzt
Rathausgalerie, München

Acht künstlerischen Positionen in der Rathausgalerie vom 1. Juli bis 10. Sept. Mehr…

Mo, 21.8.
14:30 Uhr
Lilalu- Familienprogramm „Umsonst & Draußen“
Olympiapark Süd, München

Beim Lilalu- Familienprogramm „Umsonst & Draußen“ sind täglich von 14:30 bis 18:30 Uhr (und am Wochenende sogar noch länger) Toben und Kreativität angesagt – so machen die Ferien richtig Spaß. Mehr…

Mo, 21.8.
18:00 Uhr
AUSSTELLUNG „NEUPERLACHPULS“
Kulturhaus Neuperlach, München

Neuperlach wird 50 Jahre alt, wenig Zeit für die Entwicklung einer Stadt. Entworfen von ambitionierten Planern war es ein hochgelobtes und viel diskutiertes Projekt der 60er Jahre. Eine neue Stadt sollte entstehen, zukunftsweisend. Natürlich ist sie anders geworden als geplant. Experiment misslungen? mehr…

1 2