KulturRaum München
ein Projekt des
gemeinnützigen Vereins
KulturRaum München e. V.

Büro
Zenettistr. 2
80337 München
Tel. 089 5526 7183
Mo. - Fr. 10 bis 12.30 Uhr

info@kulturraum-
muenchen.de


EINTRITT.FREI-HIGHLIGHT
    • Vernissage „Hosgeldiniz“ – „herzlich willkommen“
    • Dienstag, 19. September 2017
    • Kulturzentrum Trudering, München
    • Am Dienstag, 19. September um 19 Uhr wird eine besondere Fotoausstellung im Kulturzentrum Trudering eröffnet: Vier persönliche Lebensgeschichten von türkischen GastarbeiterInnen in Bild und Text zeigen exemplarisch, wie die Zuwanderung in den 60er Jahren verlief. Mehr…

Aktuell
Wir sind wieder da! Die Kartenvermittung an unsere KulturGäste startet wieder – und wir freuen... mehr...
<< Sep 2017 >>
MDMDFSS
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1


kULTURrAUM
BEI fACEbOOK
Jetzt Fan werden

Veranstaltungen - 25 Sep 17

Fr, 1.9. - Sa, 30.9.
00:00 Uhr
gel(i)ebte Vielfalt – was bedeutet Vielfalt für mich?
EineWeltHaus, München

Neun Häuser der MÜNCHENSTIFT GmbH beteiligten sich diesjährig erneut am 5. Deutschen Diversity-Tag: Künstlerische Gestaltung zum Thema „gel(i)ebte Vielfalt – was bedeutet Vielfalt für mich?“. Bewohnerinnen und Bewohner gestalteten gemeinsam mit Unterstützung von Mitarbeitenden das Kunstwerk zum Thema Vielfalt. Die Ideen sind ganz unterschiedlich – eben vielfältig. Mehr…

Mo, 25.9.
00:00 Uhr
Schwarze Spiegel – Ein Videoparkour von Babylonia Constantinides
MaximiliansForum, München

„Schwarze Spiegel“ von Babylonia Constantinides wurde mit einem Projektstipendium „Junge Kunst / Neue Medien“ der Landeshauptstadt München ausgezeichnet. Mehr…

Mo, 25.9.
10:00 Uhr
„Hosgeldiniz“ – „herzlich willkommen“
Kulturzentrum Trudering, München

Vier persönliche Lebensgeschichten von türkischen GastarbeiterInnen in Bild und Text zeigen exemplarisch, wie die Zuwanderung in den 60er Jahren verlief. Mehr…

Mo, 25.9.
10:00 Uhr
energie.wenden
Deutsches Museum, München

Sonderausstellung zum Thema Energiewende. Wie lassen sich Umweltverträglichkeit, Wirtschaftlichkeit und soziale Gerechtigkeit unter einen Hut bringen? Mehr…

Mo, 25.9.
10:00 Uhr
John F. Kennedy’s Life and Times American Visionary
Amerikahaus / Amerikahaus München, München

Original photographs from the Kennedy family archives and the John F. Kennedy Presidential Library capture the unforgettable and dramatic scope of Kennedy’s life and times, as well as his enduring impact. Mehr…

Mo, 25.9.
10:00 Uhr
Mit dem Arbeitskreis Ökologie durchs Jahr
Kultur-Etage Messestadt, München

Nistkastenreinigung, Ramadama, ornithologische Exkursionen, RadBar mit Pflanzen- und Wertstoffbörse – diese und andere wiederkehrende Projekte führt der Arbeitskreis Ökologie seit dem Jahr 2001 in der Messestadt durch. Am Beispiel eines Jahreslaufs hat die Fotowerkstatt die ehrenamtlichen Tätigkeiten des Arbeitskreises um Thomas Keimerl dokumentiert. Die Ausstellung wird am Mo 11.9.2017 um 19 Uhr eröffnet. Mehr…

Mo, 25.9.
10:00 Uhr
SHOWCASE – Künstlerbücher aus der Sammlung der Bayerischen Staatsbibliothek
Bayerische Staatsbibliothek Schatzkammern, 1. OG, München

Unter dem Titel SHOWCASE präsentiert die Bayerische Staatsbibliothek ausgewählte Exponate ihrer seit 1915 aufgebauten, heute international hochrangig ausgebauten Sammlung von Künstlerbüchern. An Samstagen und Feiertagen geschlossen. Kostenlose öffentliche Führungen für Einzelpersonen: donnerstags um 16:30 Uhr und sonntags um 14:00 Uhr. Mehr…

Mo, 25.9.
13:30 Uhr
Treffpunkt MOly-Aktionsbahnhof für alle
Vorplatz des stillgelegten Olympia-Bahnhofs, München

Im September wird der stillgelegte Olympia-Bahnhof „MOly“ zum bunten Aktionsbahnhof. Alle, ob jung oder alt, aus Nah oder Fern, sind eingeladen, sich dort zu begegnen, zusammen zu bauen, zu spielen oder einfach nur abzuhängen. Mehr…

Mo, 25.9.
17:00 Uhr
Bake This
Glockenbachwerkstatt, München

Bake This is Munich’s first English improv theater ensemble, with performers from all over the world. Mehr…

Mo, 25.9.
19:00 Uhr
Attac Palaver: Eine andere politische Sprache ist möglich – Zur Geschichte und Gegenwart des TINA-Prinzips
EineWeltHaus, München

Vortrag und Diskussion mit Astrid Séville (LMU) Mehr…

1 2