KulturRaum München
ein Projekt des
gemeinnützigen Vereins
KulturRaum München e. V.

Büro
Zenettistr. 2
80337 München
Tel. 089 5526 7183
Mo. - Fr. 10 bis 12.30 Uhr

info@kulturraum-
muenchen.de


EINTRITT.FREI-HIGHLIGHT
    • Digitalanalog 2017
    • Freitag, 20. Oktober 2017
    • Gasteig München, München
    • Das Digitalanalog im Gasteig macht am 20. und 21.10.2017 Musik zum audiovisuellen Ereignis. Künstler digitaler und analoger Musik befruchten sich gegenseitig. Der Eintritt ist frei. Mehr…

Aktuell
Wir waren beim Jahrestreffen für kulturelle Teilhabe Diesmal ging es nach Osnabrück, wo wir uns am 6./7.10. mit 14 … Weiterlesen... mehr...
<< Okt 2017 >>
MDMDFSS
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5


kULTURrAUM
BEI fACEbOOK
Jetzt Fan werden

Veranstaltungen - 23 Okt 17

Do, 5.10. - Do, 9.11.
20:00 Uhr
Keine Kategorien
Geh nicht nach El Kuwehd
Marionettentheater Kleines Spiel, München

Do 5.10. bis Do 9.11., jeweils Do 20.00 Uhr nach Günter Eich Mehr…

Mo, 23.10.
00:00 Uhr
Schwarze Spiegel – Ein Videoparkour von Babylonia Constantinides
MaximiliansForum, München

„Schwarze Spiegel“ von Babylonia Constantinides wurde mit einem Projektstipendium „Junge Kunst / Neue Medien“ der Landeshauptstadt München ausgezeichnet. Mehr…

Mo, 23.10.
00:00 Uhr
Veronika Veit: Im Bunker – Multimediainstallation
S-Bahn Ausgang zum Gasteig, München

»Es gibt kein richtiges Leben im falschen.« – in dieser Sentenz von Adorno klingt die Intention des Projektes an, mit dem die Künstlerin Veronika Veit einen Bunkereingang im Außenbereich des Gasteig platziert. Ein Projekt der Reihe »München rechts der Isar« – Kunst im öffentlichen Raum. Mehr…

Mo, 23.10.
10:00 Uhr
energie.wenden
Deutsches Museum, München

Sonderausstellung zum Thema Energiewende. Wie lassen sich Umweltverträglichkeit, Wirtschaftlichkeit und soziale Gerechtigkeit unter einen Hut bringen? Mehr…

Mo, 23.10.
10:00 Uhr
Fotografie-Ausstellung: „Stadt, Land, Fluss“
Kulturzentrum Trudering, München

Die zwölf Fotografen, die ab 12. Oktober auf beiden Etagen des Kulturzentrums ausstellen, haben völlig unterschiedliche Motive und Techniken. Aber es vereint sie die Freude am Entdecken ihrer Objekte rund um München. Mehr…

Mo, 23.10.
10:00 Uhr
SHOWCASE – Künstlerbücher aus der Sammlung der Bayerischen Staatsbibliothek
Bayerische Staatsbibliothek Schatzkammern, 1. OG, München

Unter dem Titel SHOWCASE präsentiert die Bayerische Staatsbibliothek ausgewählte Exponate ihrer seit 1915 aufgebauten, heute international hochrangig ausgebauten Sammlung von Künstlerbüchern. An Samstagen und Feiertagen geschlossen. Kostenlose öffentliche Führungen für Einzelpersonen: donnerstags um 16:30 Uhr und sonntags um 14:00 Uhr. Mehr…

Mo, 23.10.
10:00 Uhr
unitedstates pt.2 – Eine Werkschau mit Fotografien von Mark Steinmetz
Amerikahaus / Amerikahaus München, München

In seiner Heimat Amerika ist Mark Steinmetz‘ Werk in sämtlichen bedeutenden Sammlungen für zeitgenössische Fotografie vertreten. Mo-Fr: 10-17 Uhr, Mi: 10-20 Uhr, So: 10-16 Uhr. Mehr…

Mo, 23.10.
15:00 Uhr
Das Münchner Rathaus: historische Einführung und politisches Gespräch mit einem Stadtrat aus dem Münchner Osten
Rathaus, an der Pforte (rechts vom Ratskeller), München

Münchens „Mittelpunkt“ ist ein Touristenmagnet. Mit einem Rundgang durch die verwinkelten Gänge, einem Blick in die Sitzungssäle – wenn möglich auch in eine laufende Sitzung – schauen Sie ein wenig hinter die Kulissen. Mehr…

Mo, 23.10.
15:00 Uhr
LiteraKino – Historienfilme: »Doktor Schiwago«
Gasteig, Bibliothek / Filmstudio (Ebene 0.1), München

USA 1965, 197 Minuten, Regie: David Lean. Mit Omar Sharif, Julie Christie, Alec Guiness, Klaus Kinski, Geraldine Chaplin. Ab 16 Jahren. Nach dem Roman von Boris Pasternak: die Verfilmung mit Starbesetzung, die fünf Oscars erhielt, schildert die Lebensgeschichte des Arztes Jurij Schiwago vor dem Hintergrund der russischen Revolution und des sich daran anschließenden Bürgerkriegs. Er wird mit fünf Jahren zur Waise, und wächst im Haus seines Onkels auf, dessen Tochter er heiratet. Bereits während seines Medizinstudiums verliebt er sich jedoch in Lara, die zwischen zwei Männern steht, einem opportunistischen Politiker und einem überzeugten Revoulutionär der Bolschewiki, und beginnt mit ihr eine Affäre. Die Liebenden werden jedoch immer wieder getrennt. Mehr…

Mo, 23.10.
18:00 Uhr
Erben und Vererben
Gasteig, EG, Raum 0131, München

Anmeldung erforderlich unter 089.2 10 10 20. (Advocatio Rechtsanwälte L. Bornewasser, M. Hacker, A. Voigt, B. Schaudinn, B. F. Klinger GbR, München). Mehr…

1 2