KulturRaum München
ein Projekt des
gemeinnützigen Vereins
KulturRaum München e. V.

Büro
Zenettistr. 2
80337 München
Tel. 089 5526 7183
Mo. - Fr. 10 bis 12.30 Uhr

info@kulturraum-
muenchen.de


EINTRITT.FREI-HIGHLIGHT
    • Die Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens
    • Sonntag, 17. Dezember 2017
    • Kulturzentrum UBO 9, München
    • Mit Handpuppen und Schattenfiguren zeigt das Theater Corpovivo aus Aubing eindrucksvoll die märchenhafte Verwandlung von Scrooge-Böse zu Scrooge-Gut. Geeignet für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene. Mehr…

Aktuell
Wunschherzen Abschlussfeier Über 500 Wünsche der KulturKinder haben wir gesammelt und an den Wunschbaum... mehr...
<< Dez 2017 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31


kULTURrAUM
BEI fACEbOOK
Jetzt Fan werden

Veranstaltungen - 5 Nov 17

Mi, 1.11. - Do, 30.11.
09:00 Uhr
Menschen in Bewegung
EineWeltHaus, München

Wanderausstellung des BayernForums der Friedrich-Ebert-Stiftung Wer mal kurz fort ist, geht einkaufen oder fährt in den Urlaub. Verlässt jemand dagegen länger als sechs Monate seine Heimat, spricht man von Migration. Auf sieben Tafeln illustriert die Wanderausstellung der FES verschiedene Formen und Ursachen von Migration. Mehr…

So, 5.11.
00:00 Uhr
Schwarze Spiegel – Ein Videoparkour von Babylonia Constantinides
MaximiliansForum, München

„Schwarze Spiegel“ von Babylonia Constantinides wurde mit einem Projektstipendium „Junge Kunst / Neue Medien“ der Landeshauptstadt München ausgezeichnet. Mehr…

So, 5.11.
00:00 Uhr
Veronika Veit: Im Bunker – Multimediainstallation
S-Bahn Ausgang zum Gasteig, München

»Es gibt kein richtiges Leben im falschen.« – in dieser Sentenz von Adorno klingt die Intention des Projektes an, mit dem die Künstlerin Veronika Veit einen Bunkereingang im Außenbereich des Gasteig platziert. Ein Projekt der Reihe »München rechts der Isar« – Kunst im öffentlichen Raum. Mehr…

So, 5.11.
10:00 Uhr
energie.wenden
Deutsches Museum, München

Sonderausstellung zum Thema Energiewende. Wie lassen sich Umweltverträglichkeit, Wirtschaftlichkeit und soziale Gerechtigkeit unter einen Hut bringen? Mehr…

So, 5.11.
10:00 Uhr
SHOWCASE – Künstlerbücher aus der Sammlung der Bayerischen Staatsbibliothek
Bayerische Staatsbibliothek Schatzkammern, 1. OG, München

Unter dem Titel SHOWCASE präsentiert die Bayerische Staatsbibliothek ausgewählte Exponate ihrer seit 1915 aufgebauten, heute international hochrangig ausgebauten Sammlung von Künstlerbüchern. An Samstagen und Feiertagen geschlossen. Kostenlose öffentliche Führungen für Einzelpersonen: donnerstags um 16:30 Uhr und sonntags um 14:00 Uhr. Mehr…

So, 5.11.
10:00 Uhr
unitedstates pt.2 – Eine Werkschau mit Fotografien von Mark Steinmetz
Amerikahaus / Amerikahaus München, München

In seiner Heimat Amerika ist Mark Steinmetz‘ Werk in sämtlichen bedeutenden Sammlungen für zeitgenössische Fotografie vertreten. Mo-Fr: 10-17 Uhr, Mi: 10-20 Uhr, So: 10-16 Uhr. Mehr…

So, 5.11.
11:00 Uhr
ME:WE / FOTODOKS
Lothringer 13, München

Mit dem Thema ME:WE beleuchtet FOTODOKS in diesem Jahr die für uns alle momentan so spannende Entwicklung von Gesellschaftsformen. Gemeinsam mit dem Gastland USA widmet sich FOTODOKS dem Verhältnis zwischen Individuellem und Kollektivem. Mehr…

So, 5.11.
11:00 Uhr
Oskar Maria Graf und seine Münchner Freunde
Seidlvilla, München

Vortrag der Oskar Maria Graf-Gesellschaft e.V. und Marx-Engels-Stiftung Mehr…

So, 5.11.
11:00 Uhr
Tag der offenen Tür im Atelier- und Werkstättengebäude des BNM
Bayerisches Nationalmuseum, Werkstättengebäude, München

In den sonst nicht öffentlich zugänglichen Arbeitsräumen geben Restauratoren, Handwerker und Fotografen des Bayerischen Nationalmuseums Einblicke in ihre Tätigkeit. Mehr…

So, 5.11.
11:30 Uhr
SPIELART 2017 Festivalzentrum
Gasteig / CELIBIDACHEFORUM, München

SPIELART 2017 wird wieder ein großes Theaterfest – für das Publikum, für die Künstler und für die ganze Stadt. Erstmals wird das Celibidacheforum zum Festivalzentrum: In einer eigens für SPIELART konstruierten Fest-Hütte haben Künstler und Zuschauer die Möglichkeit, ins Gespräch zu kommen (geöffnet täglich 11:30–1:00 Uhr). Mehr…

1 2