KulturRaum München
ein Projekt des
gemeinnützigen Vereins
KulturRaum München e. V.

Büro
Zenettistr. 2
80337 München
Tel. 089 5526 7183
Mo. - Fr. 10 bis 12.30 Uhr

info@kulturraum-
muenchen.de


EINTRITT.FREI-HIGHLIGHT
    • München schillert – Gedichte aus dem Poesiebriefkasten
    • Freitag, 27. April 2018
    • Nachbarschaftstreff Langbürgener Straße, München
    • Mit „München schillert“ ist dem Smart & Nett Verlag ein besonderes Buch gelungen, das poetische Laien und Profis aus der Weltstadt mit Herz vereint. Zahlen Sie, was es Ihnen wert ist oder was Sie zahlen können. Mehr…

Aktuell
Der neue Jahresbericht ist fertig! Allen, die mehr über aktuelle Projekte und Entwicklungen des Vereins erfahren... mehr...
<< Apr 2018 >>
MDMDFSS
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6


kULTURrAUM
BEI fACEbOOK
Jetzt Fan werden

Veranstaltungen - 5 Mai 18

Fr, 4.5. - Sa, 5.5.
20:00 Uhr
Music from a Frontier Town – 24-stündige Musikinstallation
Amerikahaus München, München

Künstlerin Michaela Melián präsentiert eine Klangcollage aus Schallplatten der Sammlung der ehemaligen Leihbibliothek des Amerikahauses. mehr…

Sa, 5.5.
00:00 Uhr
Johannes Seyerlein | Spuren der Transzendenz
Münchner Künstlerhaus, München

Ikonen off stage – Johannes Seyerlein fotografiert Schauspieler unmittelbar nach dem Bühnenabgang in einer Zwischenwelt, die Raum lässt für Transzendenz: Die Rolle kaum verlassen, das Leben noch nicht wiedergefunden. Telefonische Voranmeldung für Ausstellungsbesucher ist erforderlich unter 089 / 59 91 84 14. mehr…

Sa, 5.5.
07:00 Uhr
Ernst Herbeck – Texte und Zeichnungen
Werkgalerie im Einstein 28, München

Ernst Herbeck verbrachte den größten Teil seines Lebens als psychiatrischer Patient in einer Nervenklinik. In über 30 Jahren hat er ein umfassendes poetisches Werk geschaffen, das weit über den Kontext eines psychopathologischen Schreibens hinausstrahlt. Mehr…

Sa, 5.5.
10:00 Uhr
energie.wenden
Deutsches Museum, München

Sonderausstellung zum Thema Energiewende. Wie lassen sich Umweltverträglichkeit, Wirtschaftlichkeit und soziale Gerechtigkeit unter einen Hut bringen? Mehr…

Sa, 5.5.
10:00 Uhr
Hoffnung trotz allem: Jüdisches Leben in Deutschland ab 1945
bosco, Bürger- und Kulturhaus Gauting, Gauting Bayern

Die Ausstellung „Hoffnung trotz allem“ zeigt jüdisches Leben in Deutschland ab 1945 bis heute und enthält viele Bilder und Erinnerungstexte aus dem DP-Lager Gauting, die in dieser Art erstmalig in Gauting gezeigt werden und vermittelt eine Vorstellung davon, welcher Willenskraft die physisch und seelisch entkräfteten Überlebenden des Holocaust bedurften, um sich wieder in ein einigermaßen normales Leben zu integrieren. mehr…

Sa, 5.5.
10:00 Uhr
Kunstausstellung: Taciana Ottowitz – Lebewesen dieser Welt
Kulturzentrum Trudering, München

Die in England geborene und ausgebildete Illustratorin hat sich auf naturwissenschaftliche Tierzeichnungen spezialisiert. Ihre unerschöpfliche Inspirationsquelle ist die Vielfalt der Natur. Ihr Ziel: die Schönheit der Natur zum Ausdruck bringen. mehr…

Sa, 5.5.
10:00 Uhr
Positionen zur Transformation der Stadt und Aneignung von städtischen Räumen
whiteBOX, München

Städte sind ständig im Interim. Die Arbeiten der Ausstellung verbindet die Darstellung eines Zaubers des Interim, der Veränderung städtischer Orte – des „nicht mehr“ und des „noch nicht“ – und sie untersuchen gleichzeitig kritische das „Wohin“. KünstlerInnen: Nina Fischer/Maroan El Sani, Pınar Öğrenci, Ahmet Öğüt mehr…

Sa, 5.5.
11:00 Uhr
Ausstellung „Förderpreise 2018 der Landeshauptstadt München“
Lothringer 13 – Halle, München

Alle zwei Jahre verleiht die Landeshauptstadt München ihre Förderpreise für Bildende Kunst, Architektur, Design, Fotografie und Schmuck. In der Ausstellung „Förderpreise 2018“ sind vom 23. März bis 27. Mai in der Lothringer13 Halle Werke der Künstlerinnen und Künstler bzw. Büros und Agenturen zu sehen, die von den fünf Fachjurys nominiert wurden. mehr…

Sa, 5.5.
13:00 Uhr
»CRASH«
Kunstpavillon, Alter Botanischer Garten am Stachus, München

Die Bühnenbildklasse baut in den Kunstpavillon ein Autokino für alle, die sich kein Auto leisten können. Öffnungszeiten: Di.-Sa.: 13-19 Uhr und So.: 11-17 Uhr. Mehr…

Sa, 5.5.
13:30 Uhr
WORUM GEHT ES EIGENTLICH IM „FAUST II“?
Pepper, München

Vortrag von Dr. Heidi Kalmbach im Rahmen des Faust Festival München. Reservierung unbedingt nötig! mehr…

1 2