Literatur im Stianghaus – wir geben Sprache einen ungewöhnlichen Rahmen

Treppenhäuser stehen für das Öffentliche im Privaten. Als charmante Orte zum Verweilen treten sie jedoch nur selten in Erscheinung. Die Festivalreihe „Literatur im Stianghaus“ macht Treppenhäuser rund um den Schlachthof zum Treffpunkt der Münchner Literaturszene. Literatur wird hier „breit“ verstanden und auch zeitgenössische Strömungen des Erzählens sollen hier ihren Raum finden. Das führt die Festival-Gäste durch klassische Lesungen, zu vertonten Spitzweg-Vierzeilern (als bayerische Gstanzl) oder zu moderner Lyrikperformance und Poetry Slam. Ganz nach dem Motto „Literatur für Alle“ sind die Veranstaltungen Eintritt frei.

Literatur für Alle im Stadtteil

„Literatur im Stianghaus“ wurde im Rahmen der Stadteilwoche Ludwigsvorstadt / Isarvorstadt von KulturRaum München 2016 ins Leben gerufen. Der gemeinnützige Verein, der normalerweise kostenlose Eintrittskarten für Kulturveranstaltungen an bedürftige Menschen in München vermittelt, hat damit einen weiteren Baustein dazu beigetragen, Kultur im Schlachthof zu etablieren.

Renommierte Autoren treffen auf Newcomer

„Literatur im Stianghaus“ soll nicht nur Lesewütigen neuen Stoff bieten, sondern auch als Plattform für junge Nachwuchsautoren fungieren. Das Programm beherbergt nicht nur etablierte Schriftsteller/innen wie Asta Scheib oder Fridolin Schley, sondern auch Newcomer, die ihre Texte vorstellen. So entsteht eine breite Vielfalt an literarischen Schmankerln.

Webseite: Literatur im Stianghaus

Termine

Derzeit sind keine weiteren Termine für Stianghaus-Lesungen bekannt.

Sie haben Fragen?
Wenden Sie sich an
Anna Reitberger
reitberger@kulturraum-muenchen.de

Weitere Angebote

MIXMUC

MIXMUC

MixMuc ist ein heterogenes, internationales Team aus etwa 20 jungen Menschen, die gemeinsam unter KulturRaum München e.V. vielseitige Kulturprojekte hochziehen.
Zu MIXMUC

LiteraturRaum - kostenloser Lesekreis in München

LiteraturRaum

LiteraturRaum ist der Lesekreis für unsere KulturGäste. Unsere Treffen finden einmal im Monat in den Räumlichkeiten des KulturRaums in der Zenettistraße statt.
Zu LiteraturRaum

KulturRaum München GästeSpiel 2017

GästeSpiel

Das GästeSpiel ist eine Benefizveranstaltungsreihe mit Münchner Künstler*innen. Sie kommt dem gemeinnützigen Zweck des Vereins zu Gute.
Zu GästeSpiel

Eintritt.Frei Kalender München

Eintritt.Frei Kalender

München mal kostenlos: Das Eintritt.Frei Team sammelt kostenlose Kulturangebote in München im Eintritt.Frei Kalender. Für ALLE Münchner*innen!
Zu Eintritt.Frei Kalender