Spendenaktion Lacher statt Kracher heute mit Versteigerung!

Die Aktion “Lacher statt Kracher”, die dieses Jahr zu Silvester Spenden für KulturRaum München sammelt, ist erfolgreich gestartet. Die Initiative steht unter der Schirmherrschaft von Thomas Gierling und Maximilian Böltl, dem 1. Bürgermeister der Gemeinde Kirchheim bei München.

Mit den gesammelten Spendengeldern ermöglichen wir mehr kulturelle Teilhabe für unsere KulturGäste. Zudem werden durch den Erwerb von Eintrittskarten für vielfältige Kulturveranstaltungen Münchner Kulturschaffende direkt unterstützt.

Wer also dieses Jahr zu Silvester noch eine sinnvolle Möglichkeit sucht, anderen ein Lachen zu schenken, und gleichzeitig die Kulturbranche zu unterstützen, der kann mit einer Spende über unser Spendenformular aktiv werden: https://www.kulturraum-muenchen.de/unters…/online-spenden/
Außerdem wird es heute Abend eine Versteigerung zugunsten der Aktion geben! Die aus der VOX-Sendung „Zwischen Tüll und Tränen“ bekannte Trachten-Boutique Dirndl Liebe unterstützt die Spendenaktion mit der Versteigerung eines handgefertigten Dirndls im Wert von 1200 Euro. Die Versteigerung erfolgt am 28.12. ab 18 Uhr abends über den Instagram-Account von Lacher statt Kracher.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei den beiden Schirmherren der Aktion, bei Sarah Tack von Dirndl Liebe sowie bei allen Spender*innen!

Die beiden Schirmherren Maximilian Böltl (rechts) und Thomas Gierling.