Grafik Wir für alle

Harry Klein Kampagne “Wir für alle” – Wir sind dabei!

Wir freuen uns sehr, dass wir als soziale Partnerorganisation bei der Harry Klein Kampagne “Wir für alle” dabei sein dürfen!

Am Donnerstag, den 29. April 2021 startet der Münchner Techno-Club Harry Klein die Crowdfunding-Kampagne „Wir für alle“.

Ziel der Kampagne ist es, einen Einblick in die Welt der sozialen Partner*innen des Clubs zu gewähren und zu Spenden für deren Projekte aufzurufen. In der Kampagne stellen sich die jeweiligen Organisationen und Projekte vor und Interessent*innen können an diese gezielt spenden oder die Kampagne insgesamt unterstützen.

Die Sozial-Partner*innen des Harry Klein sind außer uns: Condrobs e.V., CSD München GmbH, Mindzone, Münchner Aidshilfe e.V., Sub e.V. & WUT.

Wer für KulturRaum spenden möchte, unterstützt direkt unsere „GästeCafés“. Das GästeCafé ist eine Begegnungsmöglichkeit für unsere angemeldeten KulturGäste. Regelmäßig laden wir KulturGäste in einen anderen Stadtteil ein. Es geht darum sich zu begegnen, auszutauschen, einen künstlerischen Beitrag zu genießen oder auch selbst kreativ zu werden. Mit der Spende werden Gagen für die eingeladenen Künstler*innen finanziert.

Auftakt zu der Kampagne „Wir für alle“ ist der “Harry Klein Kulturdonnerstag” Livestream am 29. April 2021. An diesem Abend sind alle sozialen Partner*innen mit dabei – der KulturRaum wird von Sabine Ruchlinski vertreten. Musik wird das Diknu Schneeberger Trio & VJ Proximal beisteuern.

Spender*innen können die einzelnen Projekte dann bis zum 31. Mai 2021 23:59 Uhr unterstützen.

Die Kampagne findet man ab Donnerstag, dem 29.04.2021 unter dem Link: https://www.startnext.com/harry-klein-wir-fuer-alle