Sie sind auf der Internet-Seite vom
Verein Kultur-Raum in München.
Die Seite heißt:
www.kulturraum-muenchen.de
Diese Seite ist in Leichter Sprache.

Was macht Kultur-Raum?

Kultur-Raum ist ein Verein in München.
Wir von Kultur-Raum sind sicher:
Kultur ist für alle Menschen da.
Deshalb besorgen wir Karten für Kultur-Angebote.
Die Karten geben wir an Menschen mit wenig Geld weiter.
Die Karten kosten nichts für diese Menschen.

Was ist Kultur?

Kultur ist alles, was Menschen machen oder erfunden haben.
Kultur ist wichtig für das Zusammenleben von Menschen.
Kultur macht eine Gegend oder ein Gruppe von Menschen
zu etwas Besonderem.
Menschen lernen von Kultur.
Kultur bringt Menschen zusammen.
Kultur ist zum Beispiel die Sprache oder das Essen in einer Gegend.

Kultur ist aber vor allem
Musik, Theater, Filme, Bücher oder Bilder.

Kultur ist für alle da

Alle Menschen sollen bei der Kultur mitmachen können.
Auch wenn sie wenig oder gar kein Geld haben.
In München gibt es viele Kultur-Angebote.
Alle Menschen sollen zu diesen Angeboten gehen können.
Zum Beispiel:

  • ins Theater
  • ins Kino
  • ins Museum
  • in Konzerte
  • in den Zirkus.

Kultur-Raum vermittelt kostenlose Karten

Kultur-Raum kennt viele Veranstalter.
Die Veranstalter geben uns oft kostenlose Karten für ihre Angebote.
Zum Beispiel Kino-Karten oder Theater-Karten.
Kultur-Raum gibt die Karten an interessierte Menschen weiter.

Wie kann man bei Kultur-Raum mitmachen?

Sie müssen sich zuerst bei Kultur-Raum anmelden.
Nach der Anmeldung sind Sie Kultur-Gast bei uns.
Nur unsere Kultur-Gäste bekommen von uns kostenlose Karten.

Wer sind unsere Kultur-Gäste?

Unsere Kultur-Gäste sind Menschen, die Freude an der Kultur haben.
Alle Münchner und Münchnerinnen mit wenig Geld können bei uns mitmachen.
Zum Beispiel alle Menschen mit einem München-Pass.
Der München-Pass ist eine Art Ausweis.
Die Stadt München gibt ihn an Menschen mit wenig Geld.
In München gibt es mehrere Sozial-Bürger-Häuser.
Dort bekommt man den München-Pass.
Mit dem München-Pass sind viele Dinge billiger oder kosten nichts.

So geht die Anmeldung als Kultur-Gast:

Die Anmeldung bei Kultur-Raum kostet nichts.
Sie müssen nur unser Anmelde-Formular ausfüllen.

Wir schicken Ihnen das Formular gerne zu.
Schicken Sie uns eine E-Mail und
fragen Sie nach dem Anmelde-Formular.
Die E-Mail-Adresse ist:
gast@kulturraum-muenchen.de
Wichtig: Schreiben Sie in E-Mail Ihre Post-Adresse.

Unser Anmelde-Formular gibt es auch im Internet.
Klicken Sie hier.
Dann kommen Sie auf die Internet-Seite
mit dem Formular.

Das Formular ist in Leichter Sprache.
Sie können das Formular ausdrucken.
Dann müssen Sie es ausfüllen.
Danach kopieren Sie Ihren München-Pass.

Manche Menschen haben keinen München-Pass.
Sie können uns auch eine andere Bestätigung schicken.
Zum Beispiel von dem Amt, das Sie betreut.

Das Formular und die Kopien von Ihrem München-Pass oder die Bestätigung vom Amt schicken Sie an uns:
Kultur-Raum
Zenettistraße 2
80337 München

Sie können das Anmelde-Formular auch bei uns abholen.
Dann können wir Ihnen beim Ausfüllen helfen.
Wenn Sie das wünschen.
Wir füllen das Formular dann zusammen aus.

Bitte bringen Sie alle wichtigen Papiere mit.
Zum Beispiel

  • Ihren München-Pass
  • Oder die Bestätigung von dem Amt, das Sie betreut.

Das ist unsere Adresse:
Kultur-Raum
Zenettistraße 2
80337 München

Zu diesen Zeiten ist unser Büro offen:
Am Montag von 10 bis 16 Uhr
Am Dienstag von 10 bis 12.30 Uhr
Am Donnerstag von 10 bis 16 Uhr
Am Freitag von 10 bis 12.30 Uhr
Am Mittwoch haben wir geschlossen.

So bekommen Sie Ihre Karte

Nach der Anmeldung können Sie von uns Karten bekommen.
Das geht so:
Wir haben Karten für verschiedene Angebote.
Zum Beispiel für einen Film im Kino.
Wir rufen dann bei Ihnen an und fragen Sie:
Möchten Sie eine Karte für den Film haben?
Sie müssen dann nur Ja sagen.
Und schon gehört die Eintritts-Karte Ihnen.
Sie können aber auch Nein sagen.
Wenn Ihnen zum Beispiel der Film nicht gefällt.
Oder wenn Sie keine Zeit haben.

Wo und wann kann man die Eintritts-Karten abholen?
Ihre Eintritts-Karte holen Sie an der Kasse ab.
Zum Beispiel an der Kasse im Kino oder im Theater.
Sie müssen die Karte spätestens 30 Minuten vor der Vorstellung abholen.

Das müssen Sie an der Kasse tun:
Sie müssen Ihren Namen sagen.
Und dass für Sie eine Karte vom Kultur-Raum da ist.
Das ist alles!
Sie können zwei Karten bekommen:

  • eine Karte für Sie selbst
  • eine Karte für einen Freund oder eine Freundin.
    Oder für jemanden aus Ihrer Familie.

Zu zweit macht der Besuch von einer Vorstellung viel mehr Spaß.

Unsere Regeln

Die Veranstalter schenken uns die Karten.
Geschenke sind etwas Wertvolles.

Deshalb haben wir zwei wichtige Regeln:

  • Gehen Sie auf jeden Fall zu dem Angebot, für das Sie eine Karte haben.
  • Sie dürfen ihre Karten nicht weitergeben oder verkaufen.

Sie können ein Angebot doch nicht besuchen?
Vielleicht sind Sie krank geworden.
Oder es gibt ein anderes Problem.
Deshalb können Sie nicht zu dem Angebot gehen.
Dann sollten Sie bitte sofort bei uns anrufen und uns das sagen.

Die Telefon-Nummer ist: 089 – 55 26 71 83
Sie können auf unseren Anruf-Beantworter sprechen!

Sie können uns auch eine E-Mail schicken:
gast@kulturraum-muenchen.de

Unser Kalender für kostenlose Angebote

Auf der Internet -Seite von Kultur-Raum gibt es einen Kalender.
In dem Kalender stehen alle kostenlosen Angebote in München.
Der Kalender ist nicht in Leichter Sprache geschrieben.
Aber vielleicht hilft Ihnen jemand beim Lesen von dem Kalender.

Klicken Sie hier: https://www.eintrittfrei-muenchen.de/
Dann kommen sie auf die Internet-Seite mit dem Kalender.

Hier zwei Beispiele für die Angebote im Kalender:

  • der Theatron-Musik-Sommer.
    Das ist ein großes Musik-Fest im
    Olympia-Park in München.
    Im August gibt es dort jeden Abend ein kostenloses Konzert im Freien.
  • Sport im Park
    Sport im Park ist ein Angebot von der Stadt München.
    Es ist jedes Jahr von Mai bis September.
    Jeden Abend um 6 Uhr können Sie
    in 4 Parks in München Sport machen.
    Zum Beispiel Gymnastik oder Yoga.

Noch ein paar Infos über uns

Den Verein Kultur-Raum gibt es seit dem Jahr 2011.
Die meisten von uns arbeiten ehrenamtlich für den Verein.
Das bedeutet:
Wir nehmen kein Geld für unsere Arbeit.
Weil wir die Arbeit von Kultur-Raum
wichtig finden und unterstützen möchten.

Manchmal haben wir auch selbst Angebote.
Oft sind sie in unserem Büro in der Zenettistraße 2.
Oder an einem anderen Ort in München.
Wir machen zum Beispiel Musik oder Lesungen.

Kultur-Raum hat auch ein Programm für junge Menschen.
Dabei kommen Jugendliche aus Deutschland und aus der ganzen Welt zusammen.
Sie unternehmen gemeinsam viele spannende Dinge.

Unsere Adresse, Telefon-Nummer und E-Mail:

Kultur-Raum
Zenettistraße 2
80335 München

Sie kommen mit dem Bus Nummer 62 zu uns.
Die Haltestelle heißt: Zenettistraße

Telefon:
089 – 55 26 71 83

© Europäisches Logo für einfaches Lesen: Inclusion Europe.
Weitere Informationen unter www.leicht-lesbar.eu

Übersetzung in die Leichte Sprache:
Petra Wucher, Zweibrückenstraße 4, 80331 München
E-Mail: petra.wucher@muenchen-mail.de
Übersetzerin für die Leichte Sprache
(Zertifizierung durch das Fachzentrum für Leichte Sprache,
CAB Caritas Augsburg Betriebsträger gG)
Fördermitglied im Netzwerk Leichte Sprache

Prüfung:
Prüfgruppe der Lebenshilfe München e.V.

Bilder:
© Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Bremen e.V.,
Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel 2013
©Petra Wucher, München (Bild Sommer-Theatron)
©Landeshauptstadt München, Sozialreferat, Amt für Soziale Sicherung, Wirtschaftliche Hilfen (Abbildung München-Pass)